von Michelle Sensel | 21 Mär 2017 | Kategorie: Ratgeber

Haus schlüsselfertig bauen - Preise und Tipps

Schlüsselfertig Bauen
Urheberrecht: Massive Wohnbau

Wer ein Haus bauen will, muss oft mit einem hohen zeitlichen Aufwand und einer aufwendigen Planung rechnen. Mehr direkte Beteiligung am Bau bedeutet dabei mehr Stress für den Bauherren. Menschen, die Entlastung und eine kurze Bauzeit suchen, sollten ein schlüsselfertiges Haus in Betracht ziehen. Was steckt hinter dem Begriff "schlüsselfertiges Bauen"?

Was bedeutet schlüsselfertig bauen?

Bei schlüsselfertigen Häusern wird ein großer Teil der Bauarbeiten von einem zentralen Anbieter übernommen. Die beauftragte Firma führt normalerweise sämtliche Roh- und Innenausbauarbeiten aus. Anschließend wird das Haus an den Bauherren übergeben und kann direkt bezogen werden. Eine rechtliche Definition der Bezeichnung schlüsselfertig gibt es nicht. Verschiedene Baufirmen haben somit verschiedene Interpretationen des Begriffs. Außenputz und Außenanlagen sind häufig nicht im Angebot enthalten.

Wichtig ist, dass Häusern mit dem Attribut „schlüsselfertig“ nach Abschluss der Bauarbeiten auch wirklich bewohnbar sind. Grundsätzlich gilt, dass alle Arbeiten, die an die Gewerke vergeben wurden, vollendet sein müssen. Sämtliche Rohbauarbeiten sollten abgeschlossen und alle Fenster und Türen eingebaut sein. Weiterhin sollte die Installation von Heizung, Wasser, Strom und Abwasser beendet sein. Der Innenausbau wird jedoch in vielen Fällen vom Bauherren übernommen. Hier bietet sich die Möglichkeit Kosten durch Eigenleistung zu sparen.

Schlüsselfertiges Haus bauen - Lohnt sich das?

Schlüsselfertige Häuser lohnen sich vor allem für Menschen, die beim Hausbau keine, oder nur wenige, Arbeiten selbst ausführen möchten. Ein gewisses Maß an Vertrauen ist wichtig, jedoch ist der Bauherr über die vertraglichen Regelungen und Garantien abgesichert. Der Ablauf des Baus sollte transparent sein. Im Vergleich zu Ausbauhäusern, sind Bauzeiten und Kosten gut kalkulierbar. Bauherren, die stressfrei und ohne Überraschungen bauen möchten sind mit einem schlüsselfertigen Haus gut beraten,

Die Kalkulierbarkeit von Kosten und Zeit macht die Bauweise für jeden Bauherren attraktiv. Beim Vergleichen der Preise darf man jedoch nicht vergessen, dass "schlüsselfertiges Bauen" nicht immer die gleichen Leistungen umfasst. Bei der Wahl des Bauunternehmens sollten sich Bauherren genau über Service und Garantien informieren. Bei einem ausführlichen Beratungsgespräch können beide Seiten die Details aushandeln und einen Vertrag ausarbeiten.

Schlüsselfertige Häuser Preise

Die Preise für schlüsselfertige Häuser hängen vom Anbieter und den Ansprüchen der Bauherren ab. Als Kunde sollte man einen genauen Zahlungsplan fordern, der in Bauabschnitte unterteilt ist und jeden Baufortschritt abdeckt. Hat der Bauherr Änderungswünsche, kann dabei der Gesamtpreis angepasst werden. Der Zahlungsplan bietet außerdem die Grundlage des Finanzierungsplans. Allgemein sind die Kosten für ein schlüsselfertiges Haus höher als beispielsweise bei einem reinem Fertig- oder Ausbauhaus. Die genauen Details sind Sache des Anbieters und des Bauherren. Fertige Komplettpakete sind dabei fast immer billiger, als Angebote, die an die Vorstellungen des Kunden angepasst werden..

Schlüsselfertig Haus
Urheberrecht: Photographee.eu @shutterstock.com

Massivhaus schlüsselfertig bauen

Generell ist jedes Haus als schlüsselfertiges Haus zu erwerben. Nicht nur Fertighäuser können schlüsselfertig gebaut werden. Bei Massivhäusern ist die hochwertige Bauweise ein klarer Vorteil. Die Verwendung von hochwertigen Baumaterialien garantiert eine lange Lebenszeit und optimale Wärmedämmung. Der Bauherr spart somit langfristig Kosten und hat gleichzeitig bessere Chancen auf gute Konditionen bei der Finanzierung. Massivhäuser erlauben außerdem Freiheit bei der Planung und ermöglichen die Umsetzung  individueller Vorstellungen beim Bau. Mehr zu schlüsselfertigen Massivhäusern...

Fertighaus schlüsselfertig bauen

Fertighäuser sind ohne Frage die bequemste Art des Bauens. Alle Bauteile werden von einer Produktionsfirma vorgefertigt an den Bauplatz geliefert. Wenige Tage später steht der Rohbau und das Haus ist zum Ausbau bereit. Bei Fertighäusern bestehen weniger Möglichkeiten, eigene Wünsche umzusetzen als bei einem Massivhaus. Weiterhin ist die Bauweise beim Brandschutz und der Wärmedämmung eingeschränkt. Dennoch überzeugt vor allem Der günstige Preis und die kurze Bauzeit. Ein Fertighaus in schlüsselfertiger Bauweise ist auch für Bauherren mit weniger Eigenkapital geeignet. Wer kostengünstig bauen und möglichst schnell in das Eigenheim einziehen möchten, ist mit einem Fertighaus gut beraten.

Schlüsselfertiges Haus - Kosten sparen

Wie weit das Haus gebaut wird, ist Vertragssache. Wie bereits erwähnt, legt nicht jedes Unternehmen den Begriff „schlüsselfertig“ gleich aus. Oft können Bauherren über die übernommen Leistungen entscheiden. Möchten Sie den Innenausbau auf eigene Faust erledigen, muss das vertraglich vereinbart werden. Mit Eigenleistung können auch bei schlüsselfertigen Häusern Kosten gespart werden. Wichtig ist, die handwerklichen Fähigkeiten realistisch einzuschätzen. Fehlkonstruktionen können schnell Kosten verursachen und den Zeitplan gefährden.

Eigenleistung sollte man gut überlegt in den Bau miteinfließen lassen. Wer keine handwerkliche Erfahrung besitzt und auf Bauhelfer und Handwerker angewiesen ist, sollte Vorteile und Risiken genau abwägen. Wenn es um Elektroinstallationen geht, ist ohnehin zu empfehlen, Fachkräfte einzuschalten. Grobe Fehler in diesem Bereich können hohe Kosten und verursachen. Weiterhin sollte man bedenken, dass alle Arbeiter auf der Baustelle versichert sein müssen. Bei Unfällen und Schäden haftet der Bauherr selbst. Mehr zu Eigenleistungen...

Schlüsselfertig Haus 2
Urheberrecht: Photographee.eu @shutterstock.com

Bauzeit schlüsselfertiges Haus

Die Bauzeit variiert durch Hausart und Anbieter. Schlüsselfertiges Bauen zeichnet sich durch eine gute zeitliche Kalkulierbarkeit aus. Die möglichst genaue und frühzeitige Planung eines schlüsselfertigen Hauses sorgt im Normalfall für einen reibungslosen Ablauf der Bauarbeiten. Da alle Gewerke zentral koordiniert werden, gehen die Bauarbeiten schneller und effizienter voran. Die Bauzeit ist vertraglich garantiert und der Bauherr muss sich keine Sorgen machen. Dieses sorgenfreiere Bauen ist ein entscheidender Vorteil gegenüber Bauweisen, die eigene Koordinationsfähigkeiten voraussetzen.

Energiesparendes Haus schlüsselfertig bauen

Auch moderne Energiesparhäuser können schlüsselfertig gebaut werden. Ökologisches Bauen hilft beim Schutz der Umwelt, ermöglicht Unabhängigkeit von Energieanbietern und steigert den Wohnkomfort. Ein angenehmes Raumklima, eine gute Wärmedämmung und energiesparende Heizmethoden sind nur Beispiele für die vielen Vorteile eines Energiesparhauses. Wer enegieeffizient baut hat die Chance, langfristig Kosten zu sparen. Die vorerst höheren Baukosten für ein Energiesparhaus werden durch geringe Heizkosten wieder ausgeglichen.

Wer sich unsicher ist, ob er sich ein nachhaltig gebautes Haus leisten kann, sollte die vielen Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen. Der Staat fördert den Bau von Energiesparhäusern mit günstigen Krediten und Zuschüssen. Wer Mut hat und Gutes für die Umwelt tun möchte, sollte sein Haus energiesparend bauen. Wer es zusätzlich schlüsselfertig bauen lässt, hat wenig Arbeit bei hohem Nutzen. Es wird sich langfristig auszahlen! Mehr zu Energiesparhäusern...

Fazit - Haus schlüsselfertig bauen

Schlüsselfertige Häuser sind für Bauherren die wenig Arbeit mit ihrem Haus haben möchten das Richtige. Kosten- und Fertigungszeiten sind planbar und vertraglich geregelt. In jedem Fall sollten Sie sich mit dem Anbieter zusammensetzen und darüber sprechen was "schlüsselfertig" bedeutet. Das schließt Überraschungen aus. Insgsesamt sind schlüsselfertige Häuser die perfekte Bauart für Menschen, die keine Überraschungen mögen. Der Vertrag sichert ab und sorgt dafür, dass das sich Bauunternehmen an die Vereinbarungen halten.

« Moderne Häuser bauen - Vorteile und Nachteile Außenanlage und Gartengestaltung - Kosten, Ideen, Tipps »